Menü

Hilfe für die Delphin Therapie

 

Hilfe für Jesse Dihn

Delphintherapie kann mein Leben ändern

Ich heiße Jesse, bin 10 Jahre alt,

lebe in Bad Homburg.

Meine Ärzte wissen nicht, was mir fehlt.

Ich kann nicht laufen, kann nicht sprechen, habe Epilepsie.

Aber ich verstehe gut,

kommuniziere auf eigenen Wegen.

Ich liebe Tiere und Wasser.

Mein Traum war und ist es, mit Delphinen zu schwimmen.

Die erste Delphintherapie konnte mir helfen, besser und schneller zu lernen, um selbständiger zu werden. Danke allen für dieses Erlebniz und den daraus resultierenden Erfolg. Der Erfolg ist für jederman sichtbar.

Meine Familie und ich kämpfen jeden Tag für weitere kleinste Fortschritte.               Aber nichts hatte so geholfen wie diese Therapie!

Bitte helfen Sie mir, eine weitere Delphintherapie zu ermöglichen.

Für Jesse haben wir bei der dolphin aid ein Spendenkonto eingerichtet.

Alle Einzahlungen können steuerlich geltend gemacht werden.

Als Nachweis für die Finanzbehörde genügt der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts, wenn die Zuwendung 200,00 Euro nicht übersteigt. 

 

Ab einem Betrag von 200,00 Euro erstellt dolphin aid eine Spendenbescheinigung, dazu  

benötigt dieser Verein die vollständige Anschrift des Spenders. 

  

Bei Geldeingang auf unser Spendenkonto werden diese Beträge zu Gunsten Jesses verbucht,

aber auch nur, wenn Jesse Dihn im Verwendungszweck steht.

 

Empfänger:    dolphin aid e.V.

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN:               DE 52 3005 0110 0020 0024 24

BIC-Code:      DUSSDEDDXXX

Verwendungszweck: Jesse Dihn